Keine Angst vor großen Tieren

„Ich gebe zu, ich habe gehörigen Respekt vor großen Hunden, aber auch die kleinen haben Zähne“

Ohne Angst besuchte Oberbürgermeisterin Katja Wolf am vergangenen Sonntag den Verein auf seinem Gelände in der Adam Opel Straße. Trotz anfänglicher Berührungsängste dauerte der Besuch über eine Stunde, in der ich ihr die Arbeit des Vereins erläutern konnte. Hundeerziehung, Akzeptanz zwischen Hundeliebhabern und Nichthundehaltern sowie das Selbstverständnis des Vereins, waren Themen des Gesprächs.
Bei dem sonnigen Wetter konnte sie sich davon überzeugen, dass die Mitglieder in Eigenleistung einen Platz mit Aufenthaltsqualität geschaffen haben.
Mit ihrem Besuch würdigte sie die Arbeit des Vereins in den vergangenen Jahren.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.